Echte Liebesgeschichten - Die Anzeigen der legendären Evonik-Kampagne für den BVB

News

Liebeserklärung an den BVB

Evonik ist nicht nur Hauptsponsor von Borussia Dortmund, sondern auch glühender Fan des BVB. Ein eindrucksvoller Beleg dafür sind die Anzeigen, mit denen der Spezialchemiekonzern den Fußballclub begleitet. Sie zeigen mit viel Witz, welche Spuren die Begeisterung für Schwarzgelb im Alltag der Fans hinterlässt. Bei den BVB-Anhängern haben die Anzeigen längst Kult-Status erlangt – sehr zur Freude unserer Schwesteragentur KNSK, die die Kampagne im Auftrag von Evonik realisiert.

Zum 10-jährigen Jubiläum der „Alltagsspuren-Kampagne“ ist nun das Buch „Echte Liebesgeschichten“ erschienen – konzipiert und umgesetzt von B+. Das Buch zeigt alle Anzeigenmotive, die zwischen dem 1. Juli 2009 und dem 30. Juni 2019 erschienen sind. Dazu gibt es ganz persönliche BVB-Geschichten – nicht nur von Spielern, Clublegenden und bekannten Fans, sondern auch von nicht-prominenten BVB-Anhängern. Sie konnten über ein Onlineportal ihre schwarzgelbe Liebesgeschichte zu ihrer Lieblingsanzeige einreichen. Die besten Erzählungen finden sich nun im Buch, neben den Geschichten von zum Beispiel Marco Reus, Jürgen Klopp, Marie von den Benken, Lucas Vogelsang und Joachim Król.

„Echte Liebesgeschichten“ versammelt zudem die wichtigsten BVB-Daten und -Fakten aus den letzten zehn Bundesligaspielzeiten. Ein umfassender Anhang mit Hintergrundstorys zur Kampagne rundet das schwarzgelbe Leseerlebnis ab.

Erschienen ist das 216-Seiten starke Buch im Piper Verlag – in einer Buchhandelsversion und in einer Corporate Edition für Evonik Industries.

Zurück zur Startseite

Entscheidung zur Verwendung von Cookies auf dieser Website